It's not a fairy tale, it's real

Buchen Menu Info

Menschen und Familie

Game, Set, Match: mit Roy Emerson

And the winner is: Roy Emerson. Kein Djokovic, kein Nadal, kein Federer. Nein, Roy Emerson höchstpersönlich ist nach wie vor der Grösste aller Zeiten: Er hat nämlich am meisten Grand-Slam-Titel überhaupt gewonnen. Zudem hat er zwei Markenzeichen, die jeder Gast des Gstaad Palace kennt: O-Beine und einen einzigartigen Humor.

Scrollen, um mehr zu entdecken

Gstaad Palace Luxury Hotel Switzerland Spa Roy Emerson Tennis 17 300Dpi RGB

Roy Emerson, Tennisass der ersten Stunde und Erfinder der «Gstaad Palace Tennis Weeks», hatte 1973 mit Ernst Andrea Scherz die zündende Idee für dieses Format auf den Palace-Sandplätzen. Bis heute sind die Tenniscamps immer ausgebucht. Und erst die Unterhaltungsabende, da geht’s so richtig zur Sache – ganz nach dem Motto: als letzter auf dem Tanzparkett und als erster auf dem Platz. Das ist Roy Emerson live.
Mindestens sieben Wochen pro Jahr verbringt der Tenniscrack im Palace. Fünfmal hat er das Gstaad Open gewonnen, längst ist die Tennisarena nach ihm benannt. Seine internationale Karriere als Amateur bestritt Emerson ganz allein – oder fast: Joy, seine Frau, die er selbstverständlich auf dem Tennisplatz kennengelernt hat, ist schon 63 Jahre an seiner Seite, auch als Managerin. Alle seine Matches hat sie mitverfolgt, Tipps jedoch gibt sie ihm nie. Wenn einer sie erteilt, ist’s er: Roy himself.

 

Lernen Sie von ihm in seinem Tenniscamp

Gstaad Palace Luxury Hotel Switzerland Summer 540246Gstaad Palace Luxury Hotel Switzerland Summer 540031

Rekordverdächtiges
von Roy Emerson

  • 1936 erblickt Roy Stanley Emerson in Queensland das Licht der Welt, exakt am 3. November
  • 1959 spielt er am Gstaad Open – und entdeckt das Palace
  • 1973 war der Auftakt zu unterdessen 49 Jahre «Roy Emerson Tennis Weeks» im Gstaad Palace
  • 12 ganze Jahre wohnte Roy seit 1959 zusammengerechnet in der Palace Suite 111
  • 60 diamantene Liebesjahre feierten Roy & Joy im siebten Gstaader Himmel
  • 28-mal gewann Roy Emerson den begehrten Grand-Slam-Titel, davon 16 im Doppel
  • 2-mal gewann er in Wimbledon im Einzel, 3-mal im Doppel
  • N°1 der Welt war er für ganze zwei Jahre
  • 10’000 USD betrug Emersons erstes Preisgeld im Jahr 1968
  • 6 ganze Rackets der Marke Slazenger, Typus Holz, braucht der Mann – pro Jahr

Andere Geschichten entdecken

Info Buchen

Online Buchen

Sommersaison vom 24. Juni bis 11. September 2022

Guests 0 Adults, 0 Children
Add room
23 Gift Surprise

Gutschein bestellen

7 Formal Dining

Tisch reservieren

Mail info@palace.ch - Phone +41 33 748 50 00